Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Regeln – zum Brechen da?

2019-08-26 22:51

Stefan Kühl zum Thema, warum Organisationen so viele Probleme haben, ihre eigenen Regeln und staatliche Gesetze ernsthaft einzuhalten: Funktionale Regelverstöße und brauchbare Illegalität – Weswegen sich Regelabweichungen in Organisationen nicht vermeiden lassen. Dabei erwähnt er noch gar nicht die Werke der modernen Lyrik wie Qualitätsmanagement-Handbücher und Modulbeschreibungen. Ebenso ist es vernichtend, wenn man auf den Gedanken kommt, eine Organisation so "digitalisieren" zu wollen, wie sie auf dem Papier beschrieben ist.

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin der alleinige Autor dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.