Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Erklärbare KI ist schwach?

2020-01-15 21:09

Wichtige Ideen dazu, dass Explainable/Explicable AI ein Irrweg sein könnte. Zum Beispiel: Wenn wir die Erklärung verstehen können, könnten wir auch ein System bauen, das ohne den undurchsichtigen Kram auskommt.

A Misdirected Principle with a Catch: Explicability for AI (Open Access)

Kommentar vom 2020-01-16, 01:35

:-) ist die bewusstsein bei K.I. frage eigentlich schon klar? eine freundin vom mir, die ist theoretische physikerin, meinte heute abend angesicht all dieser irdischen katastrophen, auf die frage, was sie glücklich machen würde ... glück waere mit einem raumschiff / einer sonde mit thermonuklearem antrieb, das eigene bewusstsein auf einer festplatte geladen in eine ferne galaxie mit logisch denkenden wesen zu senden. ob diese dann lesbar wäre, weil die denkenden steine dort ein linux haben, das die uralte version die ankommt, nicht mehr lesen kann.....ist eine andere frage...was wuerde denn für sie eine glückliche zukunft bedeuten? :-)

Kommentar vom 2020-01-16, 10:10

@Kommentator(in) von 01:35: Die besagte Freundin soll sich bei Yusaku Maezawa bewerben. – Glückliche Zukunft: Vielleicht so etwas. J.L.

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin der alleinige Autor dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.