Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

Die Blog-Postings sind Kommentare im Sinne von § 6 Abs. 1 MStV. Der Verfasser ist Jörn Loviscach, falls jeweils nicht anders angegeben.

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Kontingenzpläne für Prüfungen im Januar?

2021-12-18 21:40

Gibt es Hochschulen, an denen man total weitsichtig schon jetzt Alternativen für den Fall plant, dass im Januar rein zufällig aus Gründen mit griechischen Buchstaben keine Präsenzprüfungen stattfinden können? Damit das nicht so überraschend wird wie der Umstand, dass schon wieder Weihnachten ist?

Erst nach Neujahr alle Gremien mit der nötigen Einladungsfrist einzuberufen, um die ausgelaufenen Regelungen wieder zu aktivieren, wird vielleicht ein bisschen spitz – vor allem, wenn dann auch noch Anmeldungen und Terminvergaben für die Prüfungen laufen müssen.

Kommentar vom 2021-12-18, 23:07

Realsatire.
Fast so, wie wenn ich aus Versehen mal wieder das Radio beim Autofahren anhabe ...
Ich weiß nie, ob ich lachen oder weinen soll ...
T.S.

Kommentar vom 2021-12-18, 23:18

Hier sind die aktuellen Informationen von der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg:
https://www.ovgu.de/informationenrektor.html
- Lehrenden wird ab Stufe 2 des Stufenplanes (https://www.ovgu.de/stufenplan.html) freigestellt, welches Prüfungsformat (Online oder Präsenz) sie wählen
- Information der Studierenden über das Prüfungsformat bzw. den Wechsel eines Formates mit einem mindestens 14-tägigen Vorlauf
- bei Präsenzprüfungen gilt nach derzeitiger Rechts- und Verordnungslage die Verpflichtung zum Nachweis eines gültigen 3G-Status (OVGU-Pass), ein Mindestabstand von 1,50 m und eine Maskenpflicht (medizinische Maske bzw. FFP2-Maske)
- Einchecken in die genutzten Räume bei Präsenzprüfungen ist wieder über QR-Codes durchzuführen
Hier ist mein Konzept für die nächste Prüfung "Grundlagen der Elektrotechnik", die inhaltlich und organisatorisch relativ unabhängig von einem Präsenz- vs. Onlineformat ist:
https://mathiasmagdowski.wordpress.com/2021/12/15/open-web-praesenz-prufung/
(M.M.)

Kommentar vom 2021-12-19, 00:31

Ja, in Dänemark. Entscheidung von gestern, Freitag. Da sind die ersten Klausuren aber auch schon am 4. Januar. Bis gestern war aber auch trotz Inzidenz von fast 900 an den Unis nix mit Abstand oder Masken. Auf der Uni-Webseite stand bis vor 3 oder 4 Wochen (trotz Inzidenzen > mehrere hundert), dass Corona vorbei sei.

Kommentar vom 2021-12-19, 12:05

@M.M.: Wegen der Gamification sollten die Stufen aber DEFCON 5 usw. heißen! J. L,

Kommentar vom 2021-12-19, 19:45

Bei uns (https://www.fernuni-hagen.de/mi/studium/aktuelles/klausurtermine_ws.shtml) ist schon klar, dass es wieder online stattfindet.

Kommentar vom 2021-12-20, 13:08

An meiner Hochschule hat es die letzten Semester durchgehend auch Präsenzprüfungen gegeben. Nur die Dauer wurde teilweise von 90 auf 60 min reduziert.

Kommentar vom 2021-12-20, 18:22

Bei uns wurde im letzten Semester die Entscheidung den Dozierenden überlassen, die wählen durften zwischen "Präsenz" oder "Präsenz und gleichzeitig online". Komischerweise wollte kaum jemand "online" prüfen.
Gruss (dg)

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin die*der alleinige Autor*in dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.