Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Das Klima steht in den Wolken

2020-03-09 18:06

Kühlen die Wolken tagsüber mehr, als dass sie nachts wärmen? Und wie stark dünnen sie aus, wenn sich das Klima erwärmt? Augenscheinlich ist das Thema "Wolken" auch in gewöhnlich gut informierten Kreisen unklar.

Kommentar vom 2020-03-10, 00:48

Kennen Sie dieses Gefühl, dass eine gute Statistikvorlesung zur Zeit sehr heilsam sein könnte?

Kommentar vom 2020-03-10, 11:33

@Kommentator(in) von 00:48: Wenn Vorlesungen etwas änderten, wären sie längst verboten. Aber im Ernst: Ich halte Vorlesungen über komplexere Themen (also nicht den Appell ans Reptiliengehirn) für sinnlos, wenn der Sinn sein sollte, eine sachlich begründete Verhaltensänderung zu bewirken. Vorlesungen erfüllen andere Aufgaben: Herstellung der Illusion von Wissensvermittlung (gegenüber den Studierenden, den Lehrenden selbst, der Verwaltung, den Arbeitgebenden, der Politik), Lehrdeputatsverpflichtungserfüllung für die Lehrenden, soziales Event und vieles andere mehr. J.L.

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin der alleinige Autor dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.