Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Suche nach der "neuen Feedbackkultur"

2020-03-25 12:51

Die Haltung von Lehrenden zur "digitalisierten Lehrveranstaltungsevaluation"* zu untersuchen, ohne in Betracht zu ziehen, dass die Ergebnisse dieser Studierendenumfragen höchst suspekt sind (1, 2), scheint mir so, als würde man Astrolog*innen befragen, ob sie Horoskope lieber auf Papier oder aber lieber am Computer erstellen.

* Gemeint ist allerdings nicht "Lehrveranstaltungsevaluation", sondern "studentische Veranstaltungskritik". Wir sollten den Begriff "Evaluation" nicht so leichtfertig verschenken.

Kommentar vom 2020-05-16, 16:19

Evaluation und Feedback: Haben Sie eigentlich Folgendes gemacht oder irgendwann mal dran gedacht, Ihre fantastischen Videoproduktionen durch coole Merchandising-Produkte zu promoten oder eine collective identity à la "GrowyourLove4MathwithLoviscach" aufzubauen? :-) Bluebrown und diverse andere machen das ja seit langem. :-/ Aber auch hier kann man als selbstdeklariert extrem arbeitsamer Mensch auch seine eigenen ideellen ökologischen Ansprüche verwirklichen: Fast zum Selbstkostenpreis natürlich, T-Shirts in Bio-Baumwolle aus fairem Anbau, Hoodies aus Wolle von glücklichen Schafen aus der Lüneburger Heide mit Baumwollbeimischung, Kaffeebecher von lokalen Töpfern und die Lerne-besser-Schokolade mit Cacao und Guarana vom MST-Landlosenprojekt oder aus Cuba etc. Und alle mit Ihrem wirklich aesthetischen Logo versehen, auf dem Rücken Lieblingsformeln oder Sprüche, Ihr Nachname ist eine Goldgrube. Wenn Sie eventuell noch was davon im Keller hätten? ;-) Oder den Namen des Vertriebs. :-)

Kommentar vom 2020-05-17, 20:03

Die Hoodies wären sicher ein Dauerbrenner. Gerade in Zoom-Corona-Zeiten. "Maas Natur", der möglicherweise Auftragsproduktionen übernimmt, sitzt direkt in der Nachbarschaft in Gütersloh.

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin der alleinige Autor dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.