Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

Die Blog-Postings sind Kommentare im Sinne von § 6 Abs. 1 MStV. Der Verfasser ist Jörn Loviscach, falls jeweils nicht anders angegeben.

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Die utopische Kreislaufwirtschaft

2020-05-24 13:18

"At the beginning of the third millennium, an official narrative, ideologically motivated, is endorsed assuming that 'a circular bio-economy that will boost economic growth forever' is possible, against the accepted knowledge of non-equilibrium thermodynamics."

Nuff said.

Quelle: From elite folk science to the policy legend of the circular economy.

Kommentar vom 2020-05-24, 18:53

"Elite folk science" und "post normal science" - nie zuvor gehört, das wird kurios. Warum aber geben Sie nie eine Einschätzung dessen, was Sie hier motivieren? ;-) Ist dafür schließlich die geneigte Blogbesucherschaft da? Nun ja, mit Ihren 3000 Mathevideos 👩‍🚀🏄‍♀️🏋️‍♂️🤺 haben Sie 🧝‍♀️ sich das schließlich verdient. 🛀

Kommentar vom 2020-05-24, 21:03

@Kommentator(in) von 18:53: Bei fast jedem guten Roman oder Film weiß man ja auch nicht so genau, was einem der sagen soll. Aber an dieser Stelle hatte ich gehofft, dass das Zitat für sich spricht: Eine materielle Wirtschaft mit wenigem Wachstum ist mit den heutigen Gesetzen der Physik nicht vereinbar. J.L.

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin die*der alleinige Autor*in dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.