Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Löcher im heimischen Netz

2020-06-27 11:11

Der Router, der so unscheinbar im Keller an der Wand hängt, ist im Zweifelsfall ein verkappter Linux-Rechner. Aber einer ohne Updates. Das FKIE hat die die Firmware(-Updates) der großen Hersteller automatisch auf diverse Anzeichen von Unsicherheit untersucht und viele Löcher gefunden (immer mit der Einschränkung, dass durch die automatische Analyse – und wohl auch mangels Rücksprache mit den Herstellern – Falschmeldungen möglich sind).

Vielleicht sollte man sich ein richtig simples Modem organisieren und einen echten Linux-Rechner dranhängen, bei dem die Updates laufen?

Kommentar vom 2020-06-27, 13:57

Selbst ist der Informatiker*in! ;-)

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin der alleinige Autor dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.