Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Das Handy und die Noten

2021-01-08 17:39

Studierende mit mehr Selbstkontrolle haben bessere Noten, prokrastinieren weniger mit dem Handy und lassen es öfter in der Tasche. Nicht wirklich überraschend und natürlich nur Korrelationen, obwohl Blogger*innen und traditionelle Medien auf das Wort "explain" im Titel How students’ self-control and smartphone-use explain their academic performance hereinfallen werden. Zwar teilweise mit einer Monitoring-App auf dem Handy gemacht, aber mit Convenience Samples und viel Fragebogen-Forschung: "I am good at resisting temptation." (Aber klar!) "Does not distract me at all." (Nieee!) "I waste an unnecessary amount of time on my smartphone." (Ich?!?)

Um mich selbst zu zitieren: "Der kompetente Umgang mit digitalen Medien zeigt sich vor allem in der Fähigkeit, den von Google, Facebook & Co. perfide inszenierten Ablenkungen (Harris, 2016) aus dem Weg zu gehen. Wenn es überhaupt einen '21st century skill' gibt, dann diesen!" (S. 89)

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin der alleinige Autor dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.