Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

Die Blog-Postings sind Kommentare im Sinne von § 6 Abs. 1 MStV. Der Verfasser ist Jörn Loviscach, falls jeweils nicht anders angegeben.

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Die Zähne nicht auseinander kriegen

2021-07-01 22:58

Früher hat man etwas erfunden, um die Welt vor dem Hunger zu retten; heute erfindet man etwas, um sie vor dem Essen zu retten. Angesichts des 21st-Century-Folterinstruments der Forscher*innen aus Otago und Leeds (sehr plastisch: Fig. 1 im Paper) frage ich mich nur, ob man demnächst häufiger auf Menschen trifft, die sich selbst zwei bis vier Backenzähne ausgerissen haben.

Sehr schön ist die Erklärung in der Pressemitteilung, was als Free Speech durchgeht: "open their mouths only about 2mm, restricting them to a liquid diet, but it allows free speech".

Und ich finde, wir sollten endlich, endlich auch in der Mathematikdidaktik über ähnliche zeitgemäße Technologien nachdenken!

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin die*der alleinige Autor*in dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.