Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

Die Blog-Postings sind Kommentare im Sinne von § 6 Abs. 1 MStV. Der Verfasser ist Jörn Loviscach, falls jeweils nicht anders angegeben.

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Wie das Plastik in den Ozean kommt

2021-07-15 11:18

Woher das Meeresplastik stammt, weiß man nur mit dicken Fehlerbalken, weil sich die meisten Angaben auf Modelle statt auf Messungen stützen. Our World in Data fasst ein paar Studien zusammen zu: "More than one-third of ocean plastic inputs come from the Philippines".

Mindestens eine dafür gemachte Annahme ist aber gewagt: "In rich countries, nearly all of its [sic!] plastic waste is incinerated, recycled, or sent to well-managed landfills." Andere Leute rechnen dagegen vor, dass Deutschlands, äh, Recycling indirekt ein großer Verursacher sein muss. Ganz dreist ist es natürlich, einfach mal nachzugucken, was auf Plastikteilen im Pazifik steht: vor allem japanische und chinesische Schriftzeichen (Tabelle 5).

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin die*der alleinige Autor*in dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.