Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

Die Blog-Postings sind Kommentare im Sinne von § 6 Abs. 1 MStV. Der Verfasser ist Jörn Loviscach, falls jeweils nicht anders angegeben.

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Teure Student*innenakquise

2021-07-26 12:47

In dieser eingehenden Analyse des Aufkaufs von edX durch 2U steht ein Satz, der mich ins Grübeln bringt: "In 2020, 2U spent a whopping $3.9k on average acquiring a single student." – Wie ist das eigentlich an den deutschen staatlichen Hochschulen? Und wie läuft der Trend über die Jahre? Ist der Markt an Studierwilligen leergefegt oder fabrizieren die Hochschulen in merklichem Umfang neue Märkte? Wie sind die Unterschiede zwischen den Hochschulen bzw. einzelnen Studiengängen? Welche Studiengänge brauchen – aus Sicht der Hochschulen! – Werbung und welche sind auch ohne Werbung überfüllt?

Und sollte es für prospektive Student*innen nicht ein Warnzeichen sein, wenn Werbung für einen Studiengang gemacht wird? Zum Beispiel könnte das heißen, dass sie dort mit Leuten zusammenkommen, denen es an Informationskompetenz mangelt.

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin die*der alleinige Autor*in dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.