Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

Die Blog-Postings sind Kommentare im Sinne von § 6 Abs. 1 MStV. Der Verfasser ist Jörn Loviscach, falls jeweils nicht anders angegeben.

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Elternhaus und Mathematik

2021-08-28 13:44

Im Prinzip eine lohnenswerte Studie: Social class inequalities in attitudes towards mathematics and achievement in mathematics cross generations: a quantitative Bourdieusian analysis.

Allerdings ist sie umfragebasiert – sogar die Einstellung der Eltern wurde nur bei den Schüler*innen abgefragt –, mit p-Werten und Effektstärken und den schlechtesten Diagrammen, die ich seit langem gesehen habe – weniger wegen der kleinkarierten Füllmuster, die wohl schon mein Atari ST konnte, sondern, weil die Verteilung nicht vernünftig gezeigt wird, mindestens als Box and Whiskers, wenn schon nicht als Violin. Und inhaltlich: Was hat die Schulmathematik der 14- bis 16-Jährigen mit "My mother or father hates to do mathematics" zu tun? Letzteres dürfte sich in allen Gesellschaftsschichten auf das Bruch- und Prozentrechnen beschränken.

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin die*der alleinige Autor*in dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.