Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

Die Blog-Postings sind Kommentare im Sinne von § 6 Abs. 1 MStV. Der Verfasser ist Jörn Loviscach, falls jeweils nicht anders angegeben.

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Die ultimative Hockey-Stick-Kurve

2022-01-07 18:44

Nein, nicht die Klimaerwärmung, nicht der Kurs von Apple-Aktie oder Bitcoin und auch nicht ein griechischer Buchstabe: 260 % Zuwachs in einem halben Jahr für den Day-Ahead-Börsenstrompreis. (Die kleine Übersichtgrafik unter dem großen Diagramm ansehen!) Die Weihnachtspause hat allerdings eine kleine Entspannung gebracht.

Kommentar vom 2022-01-10, 12:22

Wer hätte das ahnen können?

Kommentar vom 2022-01-11, 00:45

Danke Sigmar. Danke Peter. Und wie ihr noch so bar(h)eißt.

Ich finde den Vortrag von Prof. Karl von der FAU zum Thema sehr verständlich und informativ.
https://www.youtube.com/watch?v=kx3aA6xgziE (bisher leider nur 129 Aufrufe)

PS: Wenn ich hier schon meinen ersten Kommentar verfasse, dann möchte ich an dieser Stelle auch noch unironisch meinen Dank für Ihre lehrreichen Videos ausdrücken. Weiter so, Herr Loviscach, denn wer weiß, vielleicht werde ich ja eines Tages noch in einer Studie zum Lernerfolg auf YouTube befragt. ;)

Kommentar vom 2022-01-12, 10:40

@Kommentator*in von 00:45: So wenige Aufrufe, weil das Video nicht gelistet ist. – Die grundlegende Annahme, dass sich die Angebotskurven der fossilen Erzeuger nicht ändern würden, wenn es keine regenerative Erzeuger gäbe, halte ich für, gelinde gesagt, gewagt. Die Fossilen müssen ihre Kosten einspielen, werden also bei geringerer Volllaststundenzahl teurer. Der Clearance-Preis dürfte dann deutlich höher liegen. – Ich habe im Vortrag keine Begründung gehört, warum Deutschland die höchsten Strompreise der Welt hat. Und ich habe im Vortrag nicht gehört, dass der PV-Speicher des Kollegen den Winter über praktisch leer sein muss. J. L.

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin die*der alleinige Autor*in dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.