Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

Die Blog-Postings sind Kommentare im Sinne von § 6 Abs. 1 MStV. Der Verfasser ist Jörn Loviscach, falls jeweils nicht anders angegeben.

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Fußabdruck des Fliegens

2021-01-19 13:08

Ein Prozent der Weltbevölkerung ist für die Hälfte der CO₂-Emissionen durch Flugreisen verantwortlich. (Ja, das sind wir, nicht die anderen 99 Prozent auf der Welt.) Und das Paris-Abkommen – wenn man es denn überhaupt ernst nehmen könnte/würde – umfasst vieles davon nicht:

The global scale, distribution and growth of aviation: Implications for climate change

Um die Umwelt zu retten, fliegt man sowieso lieber mit dem Privatjet. Und wie steht es mit der Raumfahrt? Was ist der CO₂-Fußabdruck etwa von Astro-"Umweltzerstörung könnte an Intelligenz zweifeln lassen"-Alex?

Kommentar vom 2021-01-20, 22:12

Es gibt generell nur eine Lösung. CO2-neutrale Technologie. Das Privileg von Reisen ist ein nicht umkehrbarer Fortschritt. Schaffen "wir" das nicht, werden "wir" mit den Konsequenzen leben.
Warum sehe ich das so? Dazu muss man derzeit nur in die USA schauen.

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin die*der alleinige Autor*in dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.