Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

Die Blog-Postings sind Kommentare im Sinne von § 6 Abs. 1 MStV. Der Verfasser ist Jörn Loviscach, falls jeweils nicht anders angegeben.

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Unaufmerksamkeit bei Umfragen

2022-02-08 12:24

Wenn man entsprechende Checks einbaut, merkt man, dass ein Viertel bis mehr als die Hälfte (!) der Leute, die an einer Umfrage teilnehmen, am Pennen sind – siehe Figure 1 von A Note on Increases in Inattentive Online Survey-Takers Since 2020. Ich würde allerdings empfehlen, den Rest dieses Papers, insbesondere den aus dem Scatterplot-Kaffeesatz gelesenen zeitlichen Trend, mit großer Vorsicht zu behandeln.

Hat jemand schon mal Aufmerksamkeits-Checks auf Fragebögen in der Lehr-Lern-Forschung gesehen? Oder auf den Fragebögen zur studentischen Veranstaltungskritik (vulgo "Evaluation")? Oder bei den Umfragen, deren sensationelle Ergebnisse täglich rechts unten eine Lücke auf der Titelseite der Lokalgazette füllen? Nein?

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin die*der alleinige Autor*in dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.