Home | Lehre | Videos | Texte | Vorträge | Software | Person | Impressum, Datenschutzerklärung | Blog RSS

vorheriger | Gesamtliste | jüngste | nächster

Autofreie Innenstädte dank Google Maps

2020-02-13 11:19

Mit seinem Bollerwagen voller Handys sorgt Simon Weckert für Verkehrsberuhigung, ganz ohne Unterstützung der DUH. Der richtige entrepreneurial spirit wäre nun, schnell ein Gebrauchsmuster anzumelden und das Business Model Canvas für die VCs auszufüllen: Diese Idee muss eine (natürlich online buchbare) Dienstleistung werden! Wichtigste Frage: Was soll der Jobtitel der prekarisierten Sub"unternehmer" sein, die dann die Bollerwagen (Bollerwägen?) durch die Städte ziehen und die Handys laden: Citymower? Rickshaw Runner? Dolly Grip?

Ebenfalls von ihm sehr interessant: Google Maps Borders. Landkarten sind halt politische Fiktionen!

Neuer Kommentar

0 Zeichen von maximal 1000

Ich bin der alleinige Autor dieses Kommentars und räume dem Betreiber dieser Website das unentgeltliche, nichtausschließliche, räumlich und zeitlich unbegrenzte Recht ein, diesen Kommentar auf dieser Webseite samt Angabe von Datum und Uhrzeit zu veröffentlichen. Dieser Kommentar entspricht geltendem Recht, insbesondere in Bezug auf Urheberrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht. Wenn der Kommentar mit einer Urheberbezeichnung (zum Beispiel meinem Namen) versehen werden soll, habe ich auch diese in das Kommentar-Textfeld eingegeben. Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber der Webseite Kommentare zur Veröffentlichung auswählt und sinngemäß oder zur Wahrung von Rechten Dritter kürzt.